IT Service von MicroMac Systemhaus unterstützt flexibel und unbürokratisch

Vor-Ort-Service – durch einen für Ihr Unternehmen abgestellten IT-Team-Leiter, der Ihnen für alle IT-Probleme als persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung steht. Von der Dokumentation bis zum Notfallplan ist er der Koordinator für den IT-Service Vor-Ort. Mit kurzen Entscheidungswegen, flexibel und schnell.

BringIn Service – in unseren IT-Service-Werkstätten unterstützen wir Sie bei Reparatur, Konfiguration und Installationen von IT-Systemen. Als Data-recovery Partner sind wir auch der richtige Ansprechpartner bei Datenverlust durch beschädigte Datenträger.

Remote-Unterstützung – mit unseren verschlüsselten Fernwartungs-Tools helfen wir Ihnen – wo immer Sie Hilfe benötigen! Wir warten und unterstützen Sie auf Wunsch sogar, während Sie auf Ihrem Computer  weiterarbeiten, im Hintergrund!

Wartungskonzept – das MicroMac Systemhaus aus Krefeld unterstützt Sie mit proaktiven Service- und Wartungskonzepten. Einen besonderen Stellenwert nimmt die Serverwartung ein. Mit professionenellen, regelmäßige Audits wichtiger Komponenten Ihrer IT-Infrastruktur wie Router, Switche, schützen wir Ihre IT vor unbefugtem Zugriff.

 

Betriebsunterbrechungen sind mit effektivem Monitoring vermeidbar

Meist hängt der Betrieb eines Unternehmens in hohem Maße von der Verfügbarkeit seiner IT-Systeme ab. Störungen der IT unterbrechen Arbeitsabläufe, Kunden und Mitarbeiter warten auf wichtige Informationen. Oft verursachen kurze Unterbrechungen bereits hohe Kosten, längerfristige Ausfälle gefährden unter Umständen das ganze Unternehmen. Der Krefelder IT-Servicevon MicroMac unterstützt Sie mit einem individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmtem IT-Service, der die notwendige Flexibilität bietet und Ihrem Unternehmen einen störungsfreien Ablauf seiner Geschäftsprozesse ermöglicht. 

Nach dem Motto “Fehler vermeiden ist besser als reparieren”, meldet unser Monitoring Probleme und Fehler frühzeitig, so dass Störungen bereits im Vorfeld vermieden werden können, bevor Mitarbeiter in ihrer Arbeit unterbrochen werden.

Eingehende IT-Service-Anfragen werden vom zentralen IT-Service-Helpdesk erfasst und können über das IT-Service-Ticket-System nachverfolgt und eskaliert werden.

Der IT-Service kann damit zentral, kompetent und zuverlässig innerhalb der definierten Reaktionszeiten mit der Bearbeitung von IT-Service-Anfragen bzw. mit der Entstörung beginnen. Dabei entscheiden Sie, ob und wann der Fehler beseitigt wird. Die Fehler-Analyse kann mit unserem Monitoring-Tool auf Wunsch im Hintergrund erfolgen, so dass der Benutzer seine Arbeiten am Computer nicht unterbrechen muss.  Der IT-Service wird damit effektiv und kostentransparent.